Großbrand

    Zu einem Industriebrand wurden mehrere Löschzüge der Feuerwehr heute Nacht alarmiert.

     

    Einsatzart: Brand

    Einsatzzeit: 07.05..2017

    Einsatzort: Schnuffhausen 

     

    Bericht:

    Ein Industriebrand beschäftigte in der Nacht die Feuerwehren aus Schnuffingen. Aus ungeklärter Ursache geriet eine frei stehende Lagerhalle in Brand.
    Bei eintreffen der ersten Löschfahrzeuge stand die Halle in Vollbrand und es bestand die Gefahr der Brandausbreitung auf eine weitere Halle.
    Durch einen massiven Löschangriff und Riegelstellungen konnte eine Brandausbreitung verhindert werden. Die Lagerhalle konnte allerdings nicht mehr gehalten werden und brannte vollständig aus. Nach ca. 10 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.

     

    Im Einsatz waren:

    BF Schnuffingen

    Hauptwache: LZ 1 mit ELW 1, 2x HLF 20/25, MLF, TLF 4000, GW-L mit Schlauchmodul, WLF 1 mit AB-Feuer, ELW ELD

    FRW4: ELW 1, 2x HLF 20, DLK 23/12

    FRW 2: ELW 2

    Freiwillige Feuerwehr Schnuffhausen mit ELW 1, MZF, 2x MTW, HLF 20, LF 16/12, TLF 24/50

     

    RD Schnuffingen mit 2x RTW und NEF